KI-gestützte Fotoerschließung im Stadtarchiv Heilbronn

Abstimmung für ein tolles Projekt im eGovernment-Wettbewerb

Noch bis zum 14. August 2020 kann das einzige Archiv, das es in die Endrunde des 19. eGovernment-Wettbewerbs geschafft hat, mit einer Stimme unterstützt werden.

„KI für Mediendaten im Stadtarchiv“ lautet der Titel des gemeinsamen Projekts der Stadt Heilbronn und The Chainless GmbH, Freiburg. Ein Bestand von über einer Million Fotos ab 1842 mit einem Zuwachs von 5.000 weiteren jährlich stellen das Stadtarchiv wie viele andere vor die Herausforderung, die Bilder nicht nur zu verzeichnen, sondern die verfügbaren und erkennbaren Bildinformationen adäquat zu erfassen. Die Projekt will also:

Für mehr Fotos – zeitnaher Informationen sichern – gleicher Personalaufwand – Wissen bewahren.

aus der Projektpräsentation

Das Ziel: automatisierte Verschlagwortung von einer Million Bilder

Zur Abstimmung hier entlang.

Weitere Informationen: https://archive20.hypotheses.org/9331

Wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung!